Startseite

Wir heißen alle Gesangsfreunde von nah und fern herzlich willkommen zur internationalen Tagung “Der singende Mensch VI” nach Sylvia-koti, Lahti!

Das Thema der Tagung “An den Zukunftsquellen des Gesanges” ist durch viele Fäden mit dem Jubileumsjahr 2019 verbunden: 100 Jahre Waldorfschule und Dreigliederung, 140 Jahre seit der Geburt von Valborg Werbeck-Svärdström und 80 Jahre seit dem Tod von Eugen Kolisko. Alle diese Themen klingen in der Tagung in vielerlei Weise zusammen. Vor diesem Hintergrund richten wir den Blick auch in die Zukunft und fragen, wo die Zukunftsquellen des Werbeck-Gesanges und der Schule der Stimmenthüllung zu finden sind und wie wir die Beziehung zu ihnen vertiefen können.

Die Hauptvorträge der Tagung wird Johannes Greiner halten. Er ist der neue verantwortliche Mitarbeiter für Musik in der Sektion für redende und musizierende Künste in Goetheanum, Pianist, Eurytmist und Schriftsteller und Mitglied im Vorstand der Anthroposophischen Gesellschaft in der Schweiz. Im Mittelpunkt seiner Vorträge soll die Frage nach der ätherischen Welt und nach den Lebenskräften stehen, um welche der Kampf in der Zukunft immer wichtiger werden wird. Darüber hinaus wird er im Laufe der Tagung zusammen mit der tsechischen Sängerin Alzbeta Hnilova ein Konzert geben.

Herzlich Willkommen!